Fête de la Musique

Am Abend des 21. Juni treffen sich Amateur- und Berufsmusiker, Performer im Bereich Musik, DJ's usw. aus der Region. Sie singen und spielen für die Anwesenden ohne Honorar und feiern mit den Zuhörerinnen und Zuhörern ein Fest. Dies ist die Idee der "Fête de la Musique". Diese Idee wurde 1982 in Paris erstmals in die Tat umgesetzt. Seither werden in vielen Städten und Dörfern weltweit "Fêtes de la Musique" durchgeführt.

Nach einem ersten noch etwas zaghaften Versuch im Jahr 2014, wollen wir in diesem Jahr in Lützelflüh wieder eine "Fête de la Musique" durchführen.
Am 21. Juni 2017, ab 18.00 bis ca. 22.00 Uhr, wird auf dem Gelände des Freibades Lützelflüh gesungen und musiziert werden.

Damit die Musik an unserem Fest erklingen kann, laden wir Sie, liebe Musikerinnen und Musiker, Sängerinnen und Sänger, herzlich ein, an der "Fête de la Musique" 2017 in Lützelflüh teilzunehmen.

  • Wir stellen uns eine Darbietung von 15 - 20 Minuten vor.
    Aus Rücksicht auf die Anwohner verzichten wir auf eine Verstärkeranlage;
    wir spielen "unplugged".
  • Wir geben keinen Musikstil vor und freuen uns auf eine Vielfalt von Musik aus der Region.
  • Wie es der Idee der "Fête de la Musique" entspricht, werden keine Gagen und Entschädigungen ausgerichtet. Jede aktive Teilnehmerin und jeder aktive Teilnehmer wird gratis verpflegt und erhält ein Getränk.
Für die Organisation des Anlasses sind wir froh um eine Anmeldung. Wer gerne am Anlass auftreten möchte, meldet sich bitte bis Mitte März 2017 beim Sekretariat der Tourismus- und Kulturkommission, Kirchplatz 1, 3432 Lützelflüh (ruth.locher@luetzelflueh.ch oder Tel. 034 460 16 51).

Wir freuen uns auf einen gelungenen Anlass mit vielfältigen musikalischen Darbietungen und zahlreichen Zuhörerinnen und Zuhörern.

Lützelflüh, 2. Februar 2017
Tourismus- und Kulturkommission Lützelflüh
 

 
Einwohnergemeinde, Kirchplatz 1, CH-3432 Lützelflüh, Telefon +41 (0)34 460 16 11, Fax +41 (0)34 460 16 00, info@luetzelflueh.ch