«Am Fluss vor Zyt»
«Am Fluss vor Zyt»
«Am Fluss vor Zyt»
1

Öffentliche Beleuchtung

31.08.2016

Übernahme öffentliche Beleuchtung

Die BKW hat den Versorgungs- und Leistungsvertrag für die öffentliche Beleuchtung per Ende 2016 gekündigt, da dies gemäss dem kantonalen Strassengesetz und der Verordnung nicht mehr gesetzeskonform ist. Somit ist die Gemeinde Lützelflüh verpflichtet, die gesamte öffentliche Beleuchtung in Eigentum zu übernehmen. Die Kosten für die Übernahme der Anlagen belaufen sich auf rund 250‘000 Franken. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um einen Zeitwert der Anlagen, sondern um jene Gestehungskosten, welche die Gemeinde bisher bei der BKW Energie AG noch nicht amortisiert hat. Die Gemeinde wird dafür das fakultative Finanzreferendum ausschreiben.

Zudem wird in nächster Zeit ein Sanierungs- und Beleuchtungskonzeptes erarbeitet. Dieses Konzept wird Aufschluss darüber geben, wie die Strassenlampen saniert und umgerüstet werden sollen. Heute werden noch viele Strassenlampen mit veralteten Leuchtmitteln betrieben. Die Sanierungsarbeiten sollen in den nächsten Jahren Schritt für Schritt umgesetzt werden.

Lützelflüh, 31. August 2016

Gemeinderat Lützelflüh

Kontakt

Einwohnergemeinde Lützelflüh
Kirchplatz 1
CH-3432 Lützelflüh

+41 (0)34 460 16 11
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Öffnungszeiten

Montag
08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr

Dienstag | Donnerstag | Freitag
08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 17.00 Uhr

Mittwoch
08.00 – 12.00 Uhr

Emmental (öffnet neues Browserfenster)
Gotthelf Zentrum (öffnet neues Browserfenster)
 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.