Umgestaltung Friedhof inkl. Sanierung Aufbahrungshalle

30.01.2020

Stand: Februar 2020

Fertigstellung Umgestaltung Friedhof

Die Umgestaltungsarbeiten wurden von der Lobsiger Gartenbau AG im Januar 2019 in Angriff genommen und Anfang Mai 2019 beendet. Der hintere Teil des Friedhofs präsentiert sich nach Abschluss der Arbeiten in einem modernen, frischen Gewand, wobei folgende Neuerungen besonders hervorzuheben sind:

Neue Kindergrabstätte auf dem linken oberen Grabfeld

Da der bisherige Standort der Kindergräber beim stark frequentierten Eingangsbereich des Friedhofs keine ruhige Trauer der Angehörigen ermöglichte, wurde eine neue Kindergrabstätte im linken oberen Teil des Friedhofs eröffnet. Die bestehenden Kindergräber verbleiben bis zu ihrer Aufhebung nach Ablauf der ordentlichen Ruhedauer von 30 Jahren im Eingangsbereich. Von nun an werden verstorbene Kinder im neuen Kindergrab zur Ruhe gesetzt.

Die moderne Gestaltung des neuen Kindergrabes besteht aus vier Wegen, welche in X-Form zu einem zentralen Platz mit Baum und Sitzbank führen. Die Wege trennen zudem vier verschiedene Grabfelder ab. Zwei Grabfelder sind für Kinder-Reihengräber vorgesehen. Ein Grabfeld enthält das neue Kinder-Gemeinschaftsgrab und ein Grabfeld wird als Grab für Engelskinder genutzt. Bei Engelskinder handelt es sich gemäss Art. 9 und 9a der eidgenössischen Zivilstandsverordnung um totgeborene oder fehlgeborene Kinder, welche ohne Lebenszeichen zur Welt gekommen sind. Totgeborene Kinder weisen mindestens ein Geburtsgewicht von 500 g auf und sind mindestens 22 vollendete Wochen alt, während fehlgeborene Kinder bei der Geburt weniger als 500 g wiegen und vor der 22. vollendeten Woche auf die Welt kommen.

Neues Rasen-Gemeinschaftsgrab auf dem rechten oberen Grabfeld
Nachdem in den letzten Jahren die Nachfrage nach Bestattungen im Gemeinschaftsgrab stetig gestiegen ist, hat die Gemeinde entschieden, ein Rasen-Gemeinschaftsgrab zu erstellen. In diesem Bereich können künftig Urnen anonym beigesetzt werden. Ein Namensschild der verstorbenen Person wird auf Wunsch am dafür vorgesehenen Schildstein angebracht.

Vergrösserung des zentralen Blumenplatzes für alle Gemeinschaftsgräber
Für die drei Gemeinschaftsgräber Asche, Rasen und Kinder steht neu ein grosser, gemeinsamer Blumenplatz für das Ablegen von Blumen, Kränzen und Erinnerungsstücke zur Verfügung. Dieser Blumenplatz wurde im Zuge der Umgestaltung erweitert, um genügend Platzkapazitäten für alle drei Gemeinschaftsgräber zur Verfügung zu stellen.

Erweiterung des bestehenden Gemeinschaftsgrabes Asche mit einer neuen Aschengruft

Obwohl die bestehende Aschengruft aktuell noch nicht voll ist, wurde im Hinblick auf die stetig steigende Anzahl Aschenbestattungen eine weitere Aschengruft in den Boden eingebaut.

Aufstellen von zwei neuen Schildsteine
Auf Wunsch kann der verstorbenen Person, welche in einem der drei Gemeinschaftsgräber beerdigt wird, mit einem Namensschild gedacht werden. Die Namensschilder werden in der Reihenfolge der Bestattungen an den Schildsteinen angebracht. Von den beiden neu aufgestellten Schildsteinen ist ein Stein für die beiden Gemeinschaftsgräber Asche und Rasen vorgesehen, während der andere Stein dem Gedenken an die Kinder im Kinder-Gemeinschaftsgrab dienen soll.

Umgestaltung Friedhof Foto

Umbau Aufbahrungshalle

Neben der allgemeinen Erweiterung des Friedhofes wurde in der Arbeitsgruppe zeitgleich auch der Umbau der bestehenden Aufbahrungshalle diskutiert und geplant. Aktuell wird das Bauprojekt von der Kühni AG in Ramsei ausgearbeitet, wofür der Gemeinderat einen Kredit von rund Fr. 15‘000.00 zu Lasten der Investitionsrechnung bewilligt hat.

Kontakt

Einwohnergemeinde Lützelflüh
Kirchplatz 1
CH-3432 Lützelflüh

+41 (0)34 460 16 11
Fax +41 (0)34 460 16 00
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Öffnungszeiten

Montag
08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr

Dienstag | Donnerstag | Freitag
08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 17.00 Uhr

Mittwoch
08.00 – 12.00 Uhr

Emmental (öffnet neues Browserfenster)
Gotthelf Zentrum (öffnet neues Browserfenster)
 

2020. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».