«Am Fluss vor Zyt»
«Am Fluss vor Zyt»
«Am Fluss vor Zyt»
1

Schulleitung Lützelflüh

28.03.2019

Kündigung der Schulleitung

Die Schulkommission stellt mit grosser Freude den neuen Gesamtschulleiter der Schule Lützelflüh vor. Auf die ausgeschriebene Stelle bewarben sich 6 Kandidaten. Auf Grund der eingereichten Unterlagen wurde ein Bewerber zu einem ausführlichen Assessment und Gespräch mit der Schulkommission eingeladen. 

Die Schulkommission wählte am 15. März einstimmig Christoph Scheidegger zum neuen Gesamtschulleiter mit Anstellung zwischen 90-100%. Wir freuen uns über die Wahl und wünschen Christoph Scheidegger in der Schule Lützelflüh viel Freude und Gelingen.

Christoph Scheidegger, Jahrgang 1969 ist verheiratet, hat zwei SöhneScheidegger Christoph und wohnt in Gwatt. Nach einer Berufslehre als Sanitärinstallateur, einer Ausbildung zum Fachinstruktor arbeitete er als Ausbildner in der Armee. Er schloss die seminaristische Ausbildung zum Primar- und Reallehrer ab. Während 16 Jahren unterrichtete er in der Oberstufe in Thun und war Klassenlehrer, Internatsleiter und administrativer Leiter der Stiftung Jugendheim Sternen / YOU CPUNT. Bis zu seiner Anstellung in Lützelflüh arbeitet er als Direktor der Salome-Brunner-Stiftung, Wabern. Im nächsten Lützelflüh aktuell wird er sich dann persönlich vorstellen.

Die Schulkommission war zuversichtlich, die zweite Stelle als stellvertretende Schulleiterin mit einer der bisherigen Schulleiterinnen zu besetzen. Die Gespräche führten leider zu keinen Ergebnissen. Die Schulkommission wird nun die Stelle als stellvertretende Schulleiterin (30-40%) auf dem Stellenportal ausschreiben. Sie hofft auch hier auf gute Bewerbungen.

Die Neubesetzung der Schulleitung war notwendig, weil beide Schulleiterinnen Rebekka Ammann und Gabriella Huber per 31. Juli 2019 kündigten. Die Schulkommission nahm die Kündigung mit grossem Bedauern entgegen. Beide Schulleiterinnen bewarben sich ursprünglich auf eine Stelle mit 40 bis 50% Anstellung. Bedingt durch die Situation der Schule Lützelflüh übernahmen beide zusätzliche Aufgaben und stockten ihr Pensum auf. Rebekka Amman arbeitete als geschäftsführende Schulleitung mit 66%, Gabriella Huber als stellvertretende geschäftsführende Schulleitung mit 65% Anstellung.

Die Gründe für die Kündigung sind dann auch in dem hohen Beschäftigungsgrad zu suchen. Das entsprach nicht mehr der ursprünglichen Anstellung. Wir danken bereits jetzt den beiden Schulleiterinnen für die engagierte Arbeit an der Schule Lützelflüh. Zur gegebenen Zeit werden sie offiziell verabschiedet.

Kontakt

Einwohnergemeinde Lützelflüh
Kirchplatz 1
CH-3432 Lützelflüh

+41 (0)34 460 16 11
Fax +41 (0)34 460 16 00
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Öffnungszeiten

Montag
08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr

Dienstag | Donnerstag | Freitag
08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 17.00 Uhr

Mittwoch
08.00 – 12.00 Uhr

Emmental (öffnet neues Browserfenster)
Gotthelf Zentrum (öffnet neues Browserfenster)
 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.