«Am Fluss vor Zyt»
«Am Fluss vor Zyt»
«Am Fluss vor Zyt»
1

Elementarschadenschätzer

09.05.2011

Hans Steffen ist zuständig für die Gemeinde Lützelflüh

Elementarschadenschätzer

 

Der per Ende 2010 zurückgetretene Ackerbaustellenleiter, Alfred Gygax war ebenfalls für das Schätzen von Elemenatarschäden zuständig. Da diese Arbeit eng mit jener des Ackerbaustellenleiters verbunden ist, hat der Gemeinderat nun diese Arbeit ebenfalls an den neuen Ackerbaustellenleiter übertragen. Dieser berät Sie gerne bei allen Fragen rund um den Elemenarschadenfonds und das Anmeldeverfahren.
 
Ackerbaustellenleiter und Elementarschadenschätzer:
Hans Steffen
Untere Halde 1226
Grünenmatt
Telefon 034 431 14 89
 
Homepage Elementarschadenfonds: www.elementarschadenfonds.ch
 
 
Beitragsvoraussetzungen
Der Elementarschädenfonds leistet Beiträge an Schäden, gegen welche man sich zur Zeit nicht versichern kann. Der Schaden muss mindestens Fr. 500.– betragen. 
Nicht beitragsberechtigt sind Gemeinden und ihre Unterabteilungen, Verbände, Vereine, Aktien- und Kommanditgesellschaften. Wenn das steuerbare Einkommen Fr. 80'000.– und/oder das steuerbare Vermögen Fr. 800'000.– übersteigt, werden Abzüge gemacht. Die Entschädigung beträgt in der Regel 60 % des vom Fonds anerkannten Schadens.

Kontakt

Einwohnergemeinde Lützelflüh
Kirchplatz 1
CH-3432 Lützelflüh

+41 (0)34 460 16 11
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Öffnungszeiten

Montag
08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr

Dienstag | Donnerstag | Freitag
08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 17.00 Uhr

Mittwoch
08.00 – 12.00 Uhr

Emmental (öffnet neues Browserfenster)
Gotthelf Zentrum (öffnet neues Browserfenster)
 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.