«Am Fluss vor Zyt»
«Am Fluss vor Zyt»
«Am Fluss vor Zyt»
1

Ja zur Regionalkonferenz Emmental

14.03.2012

Die Stimmbürger des Verwaltungskreises Emmental haben die Vorlage deutlich angenommen

Ja zur Regionalkonferenz Emmental
Die Emmentaler Bevölkerung sowie die Gemeinden des Verwaltungskreises Emmental haben die Überführung des Vereins Region Emmental in eine öffentlich-rechtliche Körperschaft der Regionalkonferenz Emmental (RK Emmental) deutlich angenommen.
 
Der Vorstand der Region Emmental ist erfreut über dieses Ergebnis und ist überzeugt, dass mit der Zustimmung zur RK Emmental eine grosse Chance für die Zukunft unserer Region gepackt wurde. Nun werden gemeinsam mit den Gemeinden die nötigen Schritte in die Wege geleitet, damit die Regionalkonferenz Emmental per 1. Januar 2013 die operative Tätigkeit aufnehmen kann.
 
Dank dem Ja zur Regionalkonferenz werde die Zusammenarbeit unter den 42 Emmentaler Gemeinden nochmals gestärkt und verbindlicher gestaltet, ist Samuel Leuenberger, Präsident der Region Emmental, überzeugt. „ Die Bevölkerung erhält zudem mehr Rechte, von welchen sie bei wichtigen regionalen Anliegen Gebrauch machen kann. Dies stärkt die direkte Demokratie!“, so Leuenberger weiter. Der Präsident wertet das positive Abstimmungsresultat auch als Vertrauensbeweis für die bisherige Aufgabenerfüllung durch den Verein Region Emmental.
 
Die RK Emmental wird die gleichen öffentlichen Aufgaben wahrnehmen wie der Verein Region Emmental. Dabei handelt es sich um obligatorische Aufgaben in den Bereichen Raumplanung, Verkehr, regionale Entwicklung und Energie. Die regionale Kulturförderung wird ab 2013 ebenfalls neu Aufgabe der RK Emmental sein. Über die Weiterführung der freiwilligen Aufgaben werden die Gemeinden im 2013 entscheiden.
 
Der Vorstand des Vereins Region Emmental bedankt sich bei den EmmentalerInnen für das ausgesprochene Vertrauen und ist überzeugt, in Zukunft eine noch stärkere Position gegenüber dem Kanton Bern wahrnehmen zu können.
 
Der Verein Region Emmental wird seine gewohnte Arbeit bis Ende 2012 weiterführen und seine Aufgaben per 1. Januar 2013 der RK Emmental übertragen. Der Verein wird anschliessend liquidiert.
 
Auskunft erteilt:
Präsident Samuel Leuenberger, 078 609 16 76

Kontakt

Einwohnergemeinde Lützelflüh
Kirchplatz 1
CH-3432 Lützelflüh

+41 (0)34 460 16 11
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Öffnungszeiten

Montag
08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr

Dienstag | Donnerstag | Freitag
08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 17.00 Uhr

Mittwoch
08.00 – 12.00 Uhr

Emmental (öffnet neues Browserfenster)
Gotthelf Zentrum (öffnet neues Browserfenster)
 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.