Wahl Gemeindepräsident und Vizegemeindepräsident

08.09.2020

Stille Wahlen

Der amtierende Gemeindepräsident, Andreas Meister hat auf den 31.12.2020 als Mitglied des Gemeinderates demissioniert. Kurt Baumann hat auf den gleichen Zeitpunkt als Vizegemeindepräsident demissioniert, um sich für das Amt als Gemeindepräsident zur Verfügung zu stellen. Innerhalb der Frist sind für die beiden Ämter folgende Wahlvorschläge eingegangen:

Gemeindepräsident
Kurt Baumann, Simon-Gfellerstrasse 20 A, Lützelflüh (Wahlvorschlag SVP)
Kurt Baumann ist seit dem 01.01.2015 im Gemeinderat Lützelflüh tätig. Im Jahr 2019 hat er zudem das Amt des Vizegemeindepräsidenten übernommen.

Vizegemeindepräsident
Fritz Peyer, Brandisstrasse 23, Lützelflüh (Wahlvorschlag EVP)
Fritz Peyer ist seit dem 1.1.2019 als Ressortverantwortlicher Bildung im Gemeinderat tätig.

Da die Zahl der Kandidatinnen und Kandidaten die Zahl der zu besetzenden Sitze nicht übersteigt, kommt das «stille Wahlverfahren» nach Art. 50 der Verordnung über die Urnenwahlen und -abstimmungen vom 18.2.2002 zum Tragen. Der Gemeinderat hat die vorgeschlagenen Personen deshalb in stiller Wahl bis zum Ende der laufenden Amtsdauer am 31.12.2022 als gewählt erklärt.

Demzufolge findet am 27. September 2020 keine Gemeindeurnenwahl statt.

Kurt Baumann             Fritz Peyer

Kurt Baumann                                                              Fritz Peyer                                                                     

Kontakt

Einwohnergemeinde Lützelflüh
Kirchplatz 1
CH-3432 Lützelflüh

+41 (0)34 460 16 11
Fax +41 (0)34 460 16 00
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Öffnungszeiten

Montag
08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr

Dienstag | Donnerstag | Freitag
08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 17.00 Uhr

Mittwoch
08.00 – 12.00 Uhr

Emmental (öffnet neues Browserfenster)
Gotthelf Zentrum (öffnet neues Browserfenster)
EBau
 

2020. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».