Gedenkanlass für Opfer von fürsorgerischen Zwangsmassnahmen

25.03.2013

Am 11. April 2013 findet im Kulturcasino Bern ein Gedenkanlass statt

Gedenkanlass für Opfer von fürsorgerischen Zwangsmassnahmen

Bis im Jahr 1981 wurden in der Schweiz Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene Opfer von fürsorgerischen Zwangsmassnahmen. Viele Opfer haben dabei grosses Leid erfahren, das ihr Leben massgebend geprägt hat und noch bis heute prägt. Dieses dunkle Kapitel in der Geschichte unseres Landes soll nicht in Vergessenheit geraten.

 
Im Beisein von Bundesrätin Sommaruga findet im Kulturcasino Bern am 11. April 2013, um 15.30 Uhr, ein Gedenkanlass statt.

http://www.fuersorgerischezwangsmassnahmen.ch/de/gedenkanlass.html

Kontakt

Einwohnergemeinde Lützelflüh
Kirchplatz 1
CH-3432 Lützelflüh

+41 (0)34 460 16 11
Fax +41 (0)34 460 16 00
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Öffnungszeiten ab 18.01.2021

Montag
08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr

Dienstag | Donnerstag | Freitag
08.00 – 12.00 Uhr

Mittwoch
Ganzer Tag geschlossen

Emmental (öffnet neues Browserfenster)
Gotthelf Zentrum (öffnet neues Browserfenster)
EBau
 

2021. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».