«Geng gäbig gläge»
«Geng gäbig gläge»
«Geng gäbig gläge»
«Geng gäbig gläge»
1

Kindes- und Erwachsenenschutz

Kindes- und Erwachsenenschutz

Das neue Kindes- und Erwachsenenschutzrecht ist seit dem 1. Januar 2013 in Kraft. Mit diesem Themenbereich befassen sich die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden (KESB). Ihre wichtigsten Aufgaben sind:

 

Kindesschutz

  • Kindeswohl & Kindesschutz
  • Vaterschaft
  • Elterliche Sorge
  • Unterhalt
  • Besuchsrecht
  • Kindesvermögen
  • Zivilrechtliche Kindesschutzmassnahmen
  • Gefährdung des Kindeswohls

 

Erwachsenenschutz

  • Vorsorgeauftrag
  • Patientenverfügung
  • Vertretung bei Urteilsunfähigkeit
  • Aufenthalt in Wohn- und Pflegeeinrichtungen
  • Beistandschaft
  • Fürsorgerische Unterbringung / Zwangsmassnahmen
  • Gefährdungsmeldung
  • Private Mandatstragende
Kindes- und Erwachsenenschutz Kanton Bern
Gemeindeschreiberei, KESB Emmental Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Emmental
Beistandschaft, Kinder und Jugendliche

Kontakt

Einwohnergemeinde Lützelflüh
Kirchplatz 1
CH-3432 Lützelflüh

+41 (0)34 460 16 11
Fax +41 (0)34 460 16 00
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Öffnungszeiten

Montag
08.00 – 11.30 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr

Dienstag | Donnerstag
08.00 – 11.30 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

Freitag
08.00 - 11.30 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch
Ganzer Tag geschlossen

Emmental (öffnet neues Browserfenster)
Gotthelf Zentrum (öffnet neues Browserfenster)
EBau
eUmzug CH
 

2021. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».